Storchencam

­

Schnappschuss  Hinweise

Renate Knorr hat am 18.03.2015 um 21:04 das erste Ei der Brutsaison 2015 gesehen.
Am 20.03.2015 hat Marion Maiwald aus Bamberg kurz vor Mitternacht das 2. Ei gesichtet.
Ei Nr. 3 wurde am 22.03.2015 um 23:47 zeitgleich von Birgit Christophersen aus Flensburg, Brigitte Meinhold aus Zwickau und Helga Moleri gemeldet. Im Minutentakt trafen dann noch zahlreiche weitere Meldungen ein.
Herman Hawlas aus Geiselwind hat am 24.03.2015 um 22:59 als erster das 4. Ei entdeckt.
Monika Harrison aus Georgia USA hat als erste das 5. Ei am 26.03.2015 um 21:50 gemeldet.

Zur Wiederherstellung der Wasserdurchlässigkeit wurde das Storchennest auf dem Alten Rathaus am 10.03.2015 ausgeputzt. Durch diesen minimalen Eingriff lassen sich durch Staunässe verursachte Gelege- und Nestlingsverluste stark minimieren.


Die Storchencam liefert ca. alle 5-10 Sekunden ein neues live Bild aus dem Storchennest. Für die Schnappschuss-Funktion müssen Sie Pop-ups für diese Seite erlauben.