Storchencam

­

Schnappschuss  
Hinweise

Durch den ganzjährigen Aufenthalt der Störche auf dem Höchstadter Alten
Rathaus wird die Nistmulde so stark verdichtet, dass der Wasserabfluss bei
stärkerem Regen nicht mehr schnell genug erfolgt kann und sich die Nistmulde mit Wasser füllt.
Für die Altstörche stellt dies keine Gefahrensituation dar, für Jungstörche während der Brut- und Aufzuchtphase hingegen schon.

Da wir zum Ausputzen der Storchenhorste auf die Unterstützung der
Feuerwehrdrehleiter angewiesen sind, wir die Feuerwehr nicht über Gebühr in
Anspruch nehmen wollen, werden die Höchstadter Storchenhorste erst kurz vor
der Brutzeit ausgeputzt. Somit ist die Wasserdurchlässigkeit während der Brut- und Aufzuchtzeit möglichst lange gegeben.


Die Storchencam liefert ca. alle 5-10 Sekunden ein neues live Bild aus dem Storchennest. Für die Schnappschuss-Funktion müssen Sie Pop-ups für diese Seite erlauben.